Das Unternehmen Friedel Tillmann – Straßen- und Wegebau

Nach Abschluss seiner Meisterschule machte sich Friedel Tillmann Junior unter der helfenden Hand von seinem Vater Friedel Tillmann Senior 1990 in Eversberg selbstständig. In den ersten Jahren mit rund fünf Mitarbeitern und überschaubarem Fuhrpark reichte noch ein kleiner Firmenplatz in Eversberg. Durch die stetig wachsende Anzahl von Maschinen und Mitarbeitern wagte das Straßen- und Tiefbauunternehmen 2002 seine ersten Schritte nach Bestwig-Velmede, Im Öhler 2 b.

Nach dem Neubau einer Werkstatt mit Bürogebäude und einer Maschinenhalle zog das komplette Unternehmen 2005 auf das Firmengelände in Bestwig um. Durch einen leistungsstarken und mit modernster Technik ausgestattetem Maschinenpark, sowie einem kompetenten und engagiertem Mitarbeiterteam von aktuell mehr als 25 Mitarbeitern ist die Friedel Tillmann GmbH in der Lage, alle Aufgabenstellungen in fast jeder Größenordnung zu Ihrer Zufriedenheit fertigzustellen.